5. Webkongress Erlangen vom 7. bis 9. März 2016 – Quo vadis, E-Government?

Begonnen hatte alles mit dem BIENE- Award in Gold und dem Deutschen Multimedia Award (Sonderpreis Barrierefreiheit), die das Web-Team des Rechenzentrums 2005 für ihre Leistungen auf dem Gebiet des barrierefreien Internets entgegennehmen konnten. Seitdem trafen sich 2006, 2008, 2010 und letztmalig 2014 das Who-is-who der deutschen IT-Szene, um sich über Trends in der Webtechnologie, praxisnahe Anwendungslösungen und natürlich über Barrierefreiheit auszutauschen. Weitere Infos zum Kongress finden Sie hier: http://www.openpr.de/news/883829/5-Webkongress-Erlangen-vom-7-bis-9-Maerz-Quo-vadis-E-Government-.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *